Info Reitunterricht

Ganzjähriger Reitunterricht, auch in allen Ferien

Die Reit - und Longestunden werden von Bernadette Lange, Trainer B Reiten erteilt.

Egal ob Reitanfänger, Wiedereinsteiger, Späteinsteiger, Anfänger oder fortgeschrittener Reiter -  im Reitstall Aich werden Reiter aller Altersklassen unterrichtet.

Unterrichtet wird im Einzelunterricht an der Longe, Abteilungsreiten, Gruppenreiten, Einzelunterricht in der Dressur, sowie Springunterricht. Geübte Reiter können an den ausgeschriebenen Ausritten teilnehmen. Für die kleinen pferdebegeisterten Kinder im Alter von 3 J. - 6 J. gibt es das Angebot "Pferdisch" um in die Reiterei hineinzuschnuppern, freitags wird Voltigieren angeboten.

Reitstunden finden ganzjährig - je nach Witterung -  auf dem Reitplatz oder in der Reithalle statt.

Organisatorisches:

Reitschüler sollten 30 min. vor der Reit - bzw. Longestunde anwesend sein, um ihr Lehrpferd für die Reitstunde vorzubereiten. Auch nach der Reitstunde benötigt man nochmals Zeit um sein Lehrferd wieder abzusatteln und zurück auf die Koppel bzw. in die Box zu bringen, ausser es wird von einem anderen Reiter übernommen.

  • Dauer Longenunterricht: 30 min.
  • Dauer Reitunterricht Einzelunterricht Dressur : 30 min.
  • Dauer Reitunterricht Gruppenunterricht Dressur / Springen : 60 min.
  • Reitunterricht Kinder 5 J. - 8 J. = 30 min.
  • Reitunterricht Kinder ab 9 J. = 60 min.

 

Ausrüstung:

Wer noch keine Reitausrüstung wie Reithelm, Reithose, Reitstiefel und Reithandschuhe besitzt, sollte auf andere geeignete Kleidung achten.

Hierzu gehören eine bequeme Hose, die keine Falten am Knie wirft, Handschuhe und ganz wichtig knöchelhohe Schuhe mit einem kleinen Absatz, keine Turnschuhe!!!, die ein Durchrutschen im Steigbügel verhindern, sowie ein Reithelm (kann im Reitstall Aich ausgeliehen werden).

 

Termine:

Reit - und Longestunden können persönlich, wie auch über das Kontaktformular oder telefonisch mit Bernadette Lange vereinbart werden.

               *reitstallaich@gmx.de*   *0176 - 75590662*   *0751 / 6528518*

 

Reitstunden absagen:

Erwachsene :

Wer seine Reit - bzw. Longestunde nicht wahrnehmen kann muss diese bis 2 Tage vorher absagen,

ansonsten verfällt die Reitstunde (wird berechnet).

 

Kinder und Jugendliche:

Reitstunden werden als Montagsbeitrag (Monatsbeginn) abgerechnet, siehe Vertrag.